TrustedTrucks

Was ist ein Stablecoin?

Sie fragen sich wahrscheinlich, warum wir nach einem Blog über Zahlungen mit Bitcoin nun über Stablecoins sprechen und wie sie sich von Bitcoin und anderen Kryptowährungen unterscheiden.

Nun, Stablecoin ist auch eine Art Kryptowährung, aber ihr Wert ist an reale Werte wie den US-Dollar oder den Euro gebunden.

Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum benötigen, wie wir in den vorangegangenen Blogs erwähnt haben, keine zwischengeschaltete Institution, um Zahlungen zu senden, was ihre Verwendung für jedermann auf der ganzen Welt ermöglicht. Der größte Nachteil ist jedoch, dass die Preise von Kryptowährungen unvorhersehbar sind und dazu neigen, stark zu schwanken. Man weiß nie, was passieren könnte, was es für normale Menschen sehr schwer macht, Kryptowährungen zu vertrauen und sie täglich zu nutzen. Im Allgemeinen erwarten die Menschen, dass sie wissen können, wie viel ihr Geld heute, morgen und in einer Woche wert sein wird. 

Die Idee hinter einigen Stablecoins ist es, eine Reserve einzurichten, in der der Vermögenswert, der den Stablecoin unterlegt, sicher aufbewahrt wird. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie haben $1 Million auf einem herkömmlichen Bankkonto, was bedeutet, dass Sie genau $1 Million Stablecoin-Einheiten haben.

Das Geld in der Reserve dient als Sicherheit für den Stablecoin. Das bedeutet, dass jedes Mal, wenn ein Stablecoin-Inhaber seine Token auszahlen lassen möchte, ein gleichwertiger Betrag aus der Reserve entnommen wird, unabhängig davon, welcher Vermögenswert dahinter steht.

Was kann man mit Stablecoins machen?

Minimieren Sie die Volatilität. 

Der Wert von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ether schwankt stark - manchmal im Minutentakt. Ein Vermögenswert, der an eine stabilere Währung gekoppelt ist, kann Käufern und Verkäufern die Gewissheit geben, dass der Wert ihrer Token in naher Zukunft nicht unvorhersehbar steigen oder fallen wird. 

Tauschen oder sparen Sie Vermögenswerte. 

Sie brauchen kein Bankkonto, um Stablecoins zu halten, und sie sind leicht zu transferieren. Der Wert von Stablecoins kann problemlos rund um den Globus verschickt werden, auch an Orte, an denen der US-Dollar schwer zu bekommen oder die lokale Währung instabil ist. 

Zinsen verdienen

Es gibt einfache Möglichkeiten, Zinsen auf eine Stablecoin-Investition zu erhalten (in der Regel höher als das, was eine Bank anbieten würde).

Geld billig überweisen. 

Leute haben USDC (A stablecoin) im Wert von bis zu einer Million Dollar mit Transfergebühren von weniger als einem Dollar verschickt.

International versenden. 

Schnelle Bearbeitung und niedrige Transaktionsgebühren machen Stablecoins wie USDC zu einer guten Wahl, um Geld in die ganze Welt zu schicken.

Das Finanzwesen und die Technologie entwickeln sich gemeinsam weiter. Der Zweck von Stablecoins ist jedoch mehr als nur eine weitere digitale Münze, es ist die Weiterentwicklung des traditionellen Zahlungssystems. 

Stablecoins haben das Potenzial, neue Türen für den Einsatz digitaler Vermögenswerte im täglichen Leben zu öffnen, und sie werden eine immer wichtigere Rolle spielen, wenn sich der digitale Handel weltweit sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich weiterentwickelt.

Für Spediteure

Verwalten Sie alle Ihre Lieferantenbeziehungen effizient und an einem Ort. Sparen Sie Ihrem Unternehmen Zeit und Geld, und bedienen Sie Ihre Kunden besser.

Für Transporteure

Geben Sie Ihren Disponenten Werkzeuge an die Hand, die die Produktivität steigern. Steigern Sie Ihre Gewinne auf bestehenden Märkten und erschließen Sie Umsatzpotenziale auf neuen Märkten.

1. Erstellen Sie Ihr Profil

2. Geeignete Transporteure oder Spediteure finden

3. Bauen Sie stabile und vertrauensvolle Beziehungen auf

Treten Sie dem TrustedTrucks-Netzwerk heute bei

Fandest du diesen Artikel nützlich?
Teile es mit jemandem, der es auch lesen sollte!

Bleiben Sie auf dem Laufenden und folgen Sie uns hier